9.1.12 Kickoff und Genrekunde

Freitag, Januar 13, 2012

Nach einer kleinen Einführung über das Projekt versuchten wir uns gemeinsam den verschiedenen Genres der Computerspielewelt anzunähern.
Bei der großen Fülle an unterschiedlichen Computerspielen ist es gar nicht so einfach die Spiele in Genres zu unterteilen, oft finden sich ganz verschiedene Merkmale in einem Spiel wieder z.b. gibt es Jump and Run´s mit Rollenspielelementen (Tombi) oder Rollenspiele mit strategischen Anteilen ( Spellforce ).
Insgesamt ist es kaum möglich klare Genres zu definieren trotzdem können sie dabei helfen sich in der Spielewelt zurechtzufinden.
Daher ist es gerade wenn man selbst ein Spiel entwickeln will sehr hilfreich einen groben Überblick über die Genres zu haben.

In den Folien finden sich schon einige visuelle Beispiele für genretypische Spiele.
Wer etwas mehr über die Spiele erfahren möchte kann die untenstehenden Links besuchen. Verlinkt sind let´s plays von Spielen die für das Genre typisch sind.
Falls euch noch weitere Beispiele für Genrevertreter einfallen schreibt sie bitte in die Kommentare ;)

Adventures:
+keine Kämpfe +viele Dialoge +Rätsel +Humor +”Point and Click”

Monkey Island 3:

Book of Unwritten Tales:

Action Adventures
+actionbetonte Kämpfe +stärkere Interaktionsmöglichkeiten +ernstere Themen

Spider man: edge of time:

Rollenspiele
+Verkörperung eines Charakters +Sammeln und Modifizieren von Gegenständen +Entwickeln von Fähigkeiten

// Ost/Japan/Konsolen Rollenspiele
+ epische Geschichte +linearer Handlungsablauf +rundenbasierter kampf

Final Fantasy 7:

Grandia:

// West/Pc/Action Rollenspiele
+Bewältigung von Quests +nicht linear +”open world” +stark modifizierbarer Spielcharakter

Baldurs Gate II:

Spellforce :

Shooter:
+Kriegszenarien +Fokus auf Schusswaffen/Kampfgeschehen

// Ego Shooter
+Ego Perspektive +stark actionorientiert

The Hidden Below:

Xotic :

//3rd Person Shooter
+stärkere Betonung der Handlung und Charaktere +3rd Person Ansicht

Tomb Raider: Anniversary:

//Taktik Shooter
+stärkere Betonung der Handlung und Charaktere +Vermeidung des Tötens/ Verstecken etc.

Metal Gear Solid:

Jump and Run
+geschicklichkeitsbetont +”springen und rennen”

Super Mario World:

Donkey Kong Country Returns:

Strategie
+Befehligen einer Streitmacht

//Aufbaustrategie
+Fokus auf Aufbau und Versorgung

Anno 1404:

//Militärstrategie
+Fokus auf taktische und strategische Kriegsführung

Starcraft 2:

Rome: Total War:

Management
+keine Kriegshandlungen +Aufbau und Verwaltung von Infrastruktur

Sim City 4:

Casual
+einfach +”Gelegenheitsspiele”

Angry Birds:

Arcade
+schnell +geschicklichkeitsbetont +High Scores

Street Fighter II :

Space Invaders:

Simulation
+ Lebenssimulation + Sportsimulation usw.

Die Sims 3:

Fifa 12:

Chirurgie Simulator ;)