Ein Werkzeug für Story und Game Design: articy:draft

Mittwoch, Mai 23, 2012

Um die weitere Arbeit an den Dialogen und der Story besser und übersichtlicher zu gestalten nutzen wir nun articy:draft, ein Programm das extra für non-lineares Storytelling und damit besonders für die Entwicklung von Games gedacht ist.
Neben den einzelnen Schauplätzen der Insel, gestalten wir mit articy:draft unsere Charaktere und die Handlung weiter aus und benutzen dabei die zahlreichen “offline” Dokumente ( Konzeptskizzen, Artwork, Questpläne uvm.) die wir bisher erarbeitet haben.

ad-s4.png

Baustein für Baustein bzw. Flow Fragment für Flow Fragment wachsen die einzelnen Elemente des Spiels immer weiter zusammen und werden so miteinander verknüpft das je nachdem wie unser Spieler handelt jede seiner Aktionen auch Berücksichtigung findet und kein Teil der spannenden Geschichte um die mysteriöse Insel in der Umsetzung vergessen wird!

ad-s3.png

ad-s2.png

Zum Einstieg in articy:draft gibt es auch einige gute youtube videos:

Vielen Dank an Nevigo für die Unterstützung von myvideogame mit articy:draft Lizenzen!